Knochenmarkwaschen-Qi Gong

Wochenendseminar für Jedermann/frau

 

Das Knochenmark-waschen-Qi Gong ist eine anspruchsvolle Form des Qi Gong und wird zur Unterstützung vieler Heilungsprozesse eingesetzt. Die Kombination aus Bewegung, Atmung und Meditation unterstützt und verbessert fast alle Funktionen der Körpersysteme. 

Die Energieflüsse im Körper werden aktiviert und harmonisiert. 

Körper und Geist können sich besser entspannen, sie fühlen sich gestärkter, ausgeglichener und belastbarer. 



Meister Zhang Xiao Ping aus Wien

Zhang Xiao Ping wurde nach traditioneller Unterrichtsform in China ganzheitlich unterrichtet und gewann in seiner Altersklasse mehrere Wettkämpfe bei nationalen Taijiquan-, Qigong- und Wushu-Turnieren.1989 siedelte Meister Zhang mit seiner Familie nach Wien über und gründete 1991 eine Schule für Wushu, Taijiquan und Qi Gong: Das Studio Zhang, in dem er regelmäßige Kurse anbietet. Von Wien ausgehend folgt er zahlreichen Einladungen aus ganz Europa, um seine Lehrtätigkeit auszuüben.

www.zhang.at

Mehr über Meister Zhang´s Lebenslauf findest Du HIER


"Körperschule Allgäu"

Grabengasse 2 * 87435 Kempten 

Tel.: +49 (0) 831 - 1 62 63

Email: info@koerperschule-allgaeu.de